Halterung
Abstand
Logo Abstand Home Abstand Abstand Inhouse-Seminar Abstand Abstand Abstand
Linie2
Linie3
Abstand Abstand Abstand
Abstand Bild1 Head Abstand Bild2 Head Abstand Bild3 Head
Wissen ist Zukunft Abstand
Abstand Halterung

Schritt 1 - Unverbindliche Anfrage

Ihre erste Anfrage richten Sie ganz einfach entweder

per Telefon an Ihr Inhouse-Seminar-Team unter 0 22 34-69 45 25
oder per Fax an 0 22 34-69 43 45 zum Fax-Anfragebogen
oder per E-Mail an inhouse@neuer-betriebsrat.de
oder per Inhouse-Anfrage-Formular zum Anfrageformular

Schritt 2 - Individueller Seminarvorschlag

PfA-Inhouse, das bedeutet: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre individuelle betriebliche Situation und Ihren daraus resultierenden Schulungsbedarf. Auf der Basis dieser Bedarfsermittlung entwickeln wir ein Schulungskonzept, das wir passgenau auf die spezifischen Anforderungen Ihres Betriebs sowie auf Ihre individuellen Vorstellungen abstimmen. Hierzu greifen wir sowohl auf unsere langjährige Erfahrung in der Seminarkonzeption als auch auf unser umfangreiches Fachwissen als einer der führenden Anbieter von Praktikerseminaren zurück. Auf der Grundlage dieses - kostenfreien und rechtlich völlig unverbindlichen - Konzepts unterbreiten wir Ihnen nun einen konkreten Vorschlag für das angefragte Inhouseseminar.

Schritt 3 - Auftragserteilung

Sollte Ihnen unser Seminarvorschlag zusagen, geben Sie uns eine kurze schriftliche Buchungsbestätigung.

Schritt 4 - Verfahren bei Betriebs- bzw. Personalräten:
Beschlussfassung Ihres Gremiums und Arbeitgeber-Bestätigung

Falls es sich um einen Bertriebs- bzw. Personalrat handelt, beschließen Sie zuerst die Durchführung des Inhouse-Seminars innerhalb Ihres Gremiums (Betriebs- bzw. Personalrat) und bestimmen - entsprechend Ihren betrieblichen Gegebenheiten und nach vorheriger Abstimmung mit uns - den Zeitpunkt, die Dauer und den Ort der vorgesehenen Veranstaltung.

Eine Muster-Beschlussvorlage finden Sie hier: zur Beschlussvorlage

Im Anschluss daran legen Sie den gefassten Beschluss der kostentragenden Stelle Ihres Unternehmens zur Bestätigung vor. Sollten sich hierbei etwaige Probleme ergeben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wenden Sie sich in diesem Fall einfach vertrauensvoll an Ihr PfA-Inhouse-Team (Tel.: 0 22 34-69 45 25) und tauschen Sie sich - natürlich weiterhin völlig unverbindlich und kostenfrei - mit unseren erfahrenen Inhouse-Juristen über die vorliegende Rechtslage und Ihre daraus resultierenden Handlungsmöglichkeiten aus.

Schritt 5 - Auswahl des Referenten

Sobald uns eine Buchungsbestätigung vorliegt wählen wir aus dem Kreis unserer Referenten den für Ihre Schulungsinhalte am besten geeigneten Seminarleiter aus. Zugleich nimmt unsere Inhouse-Seminar-Koordinatorin, die sie von nun an über den gesamten weiteren Projektverlauf betreuen wird, zu Ihnen Kontakt auf. Auf diesem Wege stellen wir sicher, dass Sie einen persönlichen Ansprechpartner haben, der sich ganz genau mit Ihrem Inhouse-Seminar auskennt. Diese Kenntnis versetzt unsere Koordinatorin in die Lage, den weiteren Prozess optimal zu steuern und zu begleiten.

Schritt 6 - Feinabstimmung des Seminarkonzepts

Der von uns bestimmte Referent setzt sich im nächsten Schritt mit Ihnen in Verbindung und wird nochmals die genauen Schulungsinhalte und Seminarschwerpunkte im Sinne einer Feinabstimmung mit Ihnen festlegen - auch bei diesem Schritt mit einem ganz individuellen Zuschnitt auf die spezifischen Bedürfnisse Ihres Betriebs.

Schritt 7 - Ausarbeitung des Seminarkonzepts

Steht der Seminarinhalt fest, werden Ihre Seminarunterlagen individuell für Sie erstellt. "Man muss nicht alles wissen, aber man muss wissen, wo es geschrieben steht." - Zu jedem Seminar überreichen wir den Teilnehmern/innen eine umfangreiche Seminarbegleitbroschüre. Sie dient der Vertiefung aller in den Seminaren gelehrten Inhalte und des erworbenen Wissens. Skripte, Gesetzestexte und Ordner erhalten Sie frühzeitig vor Seminarbeginn per Post.

Nach dem Seminar

Bei uns endet die Beratung und Betreuung nicht mit der abgeschlossenen Durchführung des Inhouse-Seminars. Eine umfassende Nachbereitung und Erfolgskontrolle sind selbstverständlich für uns - denn alle Vorbereitungen dienen nur dazu, dass Ihr Seminar ein voller Erfolg wird. Ihre Zufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel. Die permanente Beurteilung durch die Teilnehmer garantiert einen optimalen Qualitätsstandard unserer Seminare.


Home::Über uns::Seminare::Inhouse-Seminare::Rund ums Seminar ::Service & Recht ::Kontakt

| Impressum | Nutzungsbedingungen |
© 2017 | PfA-Praktikerforum Arbeits- und Wirtschaftsrecht GmbH, Zur Mühle 2-4, 50226 Frechen Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalte usw. ohne Gewähr!


inhouse schulung