Halterung
Abstand
Logo Abstand Home Abstand Abstand Inhouse-Seminar Abstand Abstand Abstand
Linie2
Linie3
Abstand Abstand Abstand
Abstand Bild1 Head Abstand Bild2 Head Abstand Bild3 Head
Wissen ist Zukunft Abstand
Abstand Halterung

Ihr Nutzen:

Sie erfahren an nur einem Tag, welche aktuellen Änderungen Sie 2017/20178 in der täglichen Arbeitsrechtspraxis beachten müssen. 
Sie sind top-aktuell informiert, was die zeitnahe Gesetzgebung, neue Gesetzes- und Reformvorhaben betrifft, vermeiden kostspielige Fehlentscheidungen und optimieren Ihre Personalarbeit, sei es als Führungskraft, Leiter von Personal- und Rechtsabteilungen oder als Betriebs- bzw. Personalrat.
Sie wissen, in welchen Fällen konkreter Handlungsbedarf für Sie besteht und wie Sie die Neuregelungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung fehlerfrei in die Praxis umsetzen können.
Nach dem Besuch des Seminars dienen Ihnen die detaillierten Seminarunterlagen als wichtiges Nachschlagewerk in Ihrer täglichen Arbeit.

Wer an diesem Seminar teilnehmen sollte

Das Seminar richtet sich sowohl an Arbeitgeber, Führungskräfte, Personalreferenten und Mitarbeiter der Personal- und Rechtsabteilungen als auch an Betriebs- bzw. Personalräte. Die in dem Seminar vermittelten Kenntnisse sind gem. § 37 Abs. 6 BetrVG / § 46 Abs. 6 BPersVG erforderlich. 


Dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung?

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dieses Seminare in Ihrem Haus durchzuführen. Das bedeutet: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre Situation und Ihren Bedarf und erstellen Ihnen unverbindlich und kostenfrei ein Angebot, welches passgenau auf Ihre betrieblichen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Hier erfahren Sie mehr


Referenten

Erfahrene Richter aus allen Instanzen der Arbeitsgerichtsbarkeit, versierte Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht. Alle Referenten verfügen über eine langjährige und überdurchschnittlich erfolgreiche Schulungserfahrung.


Noch Fragen?


Der neue PfA-Infodienst
Infodienst jetzt abbonieren!



Die wichtigsten Neuregelungen im Arbeitsrecht zum Jahreswechsel 2017/2018 für Personalveranwortliche und Betriebsräte


Erfahren Sie das Wichtigste zu:


Das neue Recht der Arbeitnehmerüberlassung - neue Spielregeln
bei Leiharbeit und Werkverträge

Update zum Mindestlohngesetz

Änderung der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Neue Europäische und Deutsche Gesetzgebung

Rentenpaket und Flexi-Rente

Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

 Das geplante Entgeltgleichheitsgesetz

Bestandsaufnahme: nach 10 Jahren AGG

Aktuelles zu Einstellung und Arbeitsvertrag

Neues zur Befristung von Arbeitsverhältnissen / Arbeitsbedingungen,
Teilzeit, Elternzeit und Elterngeld

Aktuelles zur Arbeitszeitrecht und Urlaubsrecht

Neue Entwicklungen zur Krankheit des Arbeitnehmers und dem
Betrieblichen Eingliederungsmanagement

Neues zur Vergütung und Sonderzahlungen

Wichtige Entwicklungen bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Neueste Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht und zur
betrieblichen Mitbestimmung

Worum es in diesem Seminar geht


Kein Gebiet, ist derart starken sowohl gesetzlichen als auch richterrechtlichen geprägten - Veränderungen und Wandlungen unterworfen, wie das Arbeitsrecht. Die zahlreichen gerade vollzogenen oder in naher Zukunft anstehenden Neuregelungen, die das Arbeitsrecht betreffen, zeigen dies erneut.

Allen voran das neue Recht der Arbeitnehmerüberlassung, die Änderung der Arbeitsstättenverordnung, das Rentenpaket und die Flexi-Rente, sowie die neue EU Datenschutz-Grundverordnung.

Weiterhin sind eine Vielzahl neuerer Entscheidungen des BAG sowohl im Individual– als auch im Kollektivarbeitsrecht ergangen, die für die tägliche Arbeit in der Personalpraxis von Wichtigkeit sind. Ihre Kenntnis ist unerlässlich, da eine fehlerfreie, verantwortungsvolle Personalarbeit und Interessenvertretung nur durch zeitnahe Berücksichtigung und Umsetzung sichergestellt werden kann.

Das Seminar wendet sich an Arbeitgeber, Führungskräfte, Personalverantwortliche sowie Betriebs– und Personalräte, die sich komprimiert und praxisnah über die aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung informieren möchten.

Unser beliebtes Seminar unterrichtet Sie über die bereits oben genannten Themenbereiche hinaus über weitere wichtige Neuregelungen auf dem Gebiet des Arbeits– und Betriebsverfassungsrechts.

Selbstverständlich erhalten Sie bei der Teilnahme an unserem Seminar auch umfassende Unterlagen, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

 


Druckversion

>> Seminarinhalte
ausdrucken

Seminarorte und Termine


Donnerstag, den 07.12.2017
in Mannheim im Mercure am Friedensplatz

Mittwoch, den 13.12.2017
in Leipzig im The Westin Hotel Leipzig

Donnerstag, den 14.12.2017
in Hamburg im Lindner Hotel Am Michel

Dienstag, den 23.01.2018
in Köln im art´otel cologne

Donnerstag, den 25.01.2018
in Frankfurt am Main im Holiday Inn Airport Hotel

Dienstag, den 30.01.2018
in München im Novotel City

Donnerstag, den 01.02.2018
in Berlin im Victor´s Hotel

Donnerstag, den 08.02.2018
in Heidelberg im Marriott Hotel Heidelberg

Seminardauer

eintägiges Seminar

Seminarbeginn

9.00 Uhr

Seminarende

17.00 Uhr


Seminargebühren

Die Seminargebühren betragen nur
€ 430,00 zzgl. MwSt. Im Seminarpreis enthalten sind das Mittagessen, die Tagungsgetränke, die Kaffeepausen sowie die umfangreichen Seminarunterlagen. 


Buchungsnummer
37400

Home::Über uns::Seminare::Inhouse-Seminare::Rund ums Seminar ::Service & Recht ::Kontakt

| Impressum | Nutzungsbedingungen |
© 2016 | PfA-Praktikerforum Arbeits- und Wirtschaftsrecht GmbH, Zur Mühle 2-4, 50226 Frechen Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalte usw. ohne Gewähr!